Sandra Elliscasis-Fasani
überlegt, kompetent, lösungsorientiert

Für eine liberale Sachpolitik

Ich will mich in den Kantonsrat wählen lassen, weil ....           

  • ich mich für Lösungen mit einer hohen Kosten-/Nutzeneffizienz einsetzen sowie meine Erfahrungen als Unternehmerin, Gemeinderätin und Familienfrau sinnvoll weitergeben möchte

Sollte ich gewählt werden, dann .... 

  • setze ich mich für die Stärkung des dualen Bildungssystems ein sowie für die Re-integration von Arbeitslosen
  • engagiere ich mich für die Weiterentwicklung und Pflege des privaten sowie öffentlichen Verkehrs (Engpassbeseitigung und gezielte Verkehrsführung)
  • will ich Rahmenbedingungen (z.B. mit Tagesschulen) schaffen, welche die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie massgeblich verbessern

"Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es" Erich Kästner

Sandra Elliscasis-Fasani

 

 


News
Ortspartei Wetzikon

18'262 Tage Stefan Breitenstein

Der Wetziker Chirurg Dr. Stefan Breitenstein feierte am 27. April 2019 seinen 50. Geburtstag in Winterthur, Wetzikon und Pfäffikon. Dabei durften…

27.04.2019
Agenda
Alle Veranstaltungen